[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [REOPEN] OpenOffice.org - Absturz nach jedem öffnen



Hallo

Am Sonntag, 6. April 2008 00:17 schrieb Rene Engelhard:
snip
> Abgesehen davon, dass diese "debs" nicht wirklich integriert sind,
> sie teilweise nicht-gefixte bugs haben, die wir backporten und es
> offizielle Pakete auch nur für i386 gibt wollte er "apt Quellen"
> und nicht "debs" von irgendwo.
Ich bin noch relativ unerfahren mit Debian (erst seit ca 8 Monaten 
umgestiegen): Was ist der Unterschied zwischen "apt Quellen" und "debs". Ich 
war der Meinung das ist dasselbe. apt verwendet debs oder so ähnlich.

>
> Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Den haben schon die Ägyter auf der Liste der veralteten Witze gehabt :-)

-- 
Mit freundlichen Grüßen
Matthias Müller
(Benutzer #439779 im Linux-Counter http://counter.li.org)
PS: Bitte senden Sie als Antwort auf meine E-Mails reine Text-Nachrichten!
Siehe auch: http://www.gnu.org/philosophy/no-word-attachments.de.html

Attachment: pgpnIwqSbha2I.pgp
Description: PGP signature


Reply to: