[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Subversion und Apache



Mag. Leonhard Landrock schrieb:
> Hallo beisammen!

Hallo,

> Subversion scheint auch so weit zu funktionieren. Apache meckert aber: "
> Could not open the requested SVN filesystem"
>
> Ich vermute ein Berechtigungsproblem unter meinem Subversion Repository
> (Verzeichnis: "/var/lib/svn-repos").

Hat der Apache denn Leserechte auf das Verzeichnis? Das war bei mir anfänglich 
das Problem, da svn die Rechte AFAIK etwas streng auf 640 bzw 750 setzt und 
du das Verzeichnis sicher nicht unter dem Apache-Nutzer erstellt hast.

Evtl. mußt du nach dem Ändern der Rechte ein 'svnadmin recover' anwerfen, um 
das Repository wieder in Gang zu bekommen. Ich habe es, da ich svn 
ausschließlich über den Indianer nutze, letzlich so gelöst, das das komplette 
Repos unter dem Benutzer des Apache läuft.

Ich empfehle auch, fsfs als --fs-type zu nehmen, ich hatte mit bdb immer 
wieder sporadisch Berechtigungsprobleme. Ich sehe aber gerade, das das 
mittlerweile Stadard ist.

> Kann mir jemand ein paar Tipps geben?

HTH

> LG,
> Leonhard.

-- 
MfG Jan

OpenPGP Fingerprint:
0E9B 4052 C661 5018 93C3 4E46 651A 7A28 4028 FF7A

Attachment: pgpvnaBdcIqDh.pgp
Description: PGP signature


Reply to: