[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: snd_usb_audio blockiert ALSA



Moin,
Am Montag, 3. April 2006 15:59 schrieb Sandro Frenzel:
> > > tritt dieses Problem auch nicht immer auf... Jedenfalls wird das
> > > Modul nur geladen, wenn ich meine Webcam (QuickCam Pro 4000)
> > > angeschlossen habe.

> > Wenn die sich als USB-Audio-Device meldet ist das ja auch ok.

> > Ich vermute mal Du hörst einfach nur nix. Das könnte dann daran liegen,
> > das das Programm, von dem Du erwartest das es Töne macht, versucht die
> > über Deine Web-Cam auszugeben, was mangels Lautsprecher misslingt. In
> > dem Fall wäre das wohl nur eine Frage der Konfiguration dem Programm
> > wieder das richtige Device unterzuschieben.
>
> Und wie finde ich das "richtige" Device raus? Es sollte doch immer /dev/dsp
> sein, oder? Und wieso höre ich dann was, wenn ich einfach nochmal alsaconf
> durchrattern lasse? alsaconf ändert ja nichts an der Konfiguration meiner
> (Audio-)Programme.

> Komisch ist auch, dass das Problem bei angeschlossener Webcam spontan
> auftritt.
also mein Tipp ist auch, dass das USB-Device das erste - und damit default - 
ist. Du kannst das mal ausprobieren, indem Du mit aplay eine wav-Datei 
abspielst.
Einmal mit "aplay -D hw:0,0 file.wav" und einmal mit 
"aplay -D hw:1,0 datei.wav". Dann wirst Du sehen, welches Device 0 und welches 
1 ist. 
Anschließend kannst Du das ändern, wenn Du möchtest. Bei mir steht 
beispielsweise in modules.d/alsa folgendes:
alias snd-card-0 snd-via82xx
alias sound-slot-0 snd-via82xx
options snd-via82xx index=0

alias snd-card-1 snd-usb-audio
alias sound-slot-1 snd-usb-audio
options snd-usb-audio index=1


HTH!

Gruß
  Volker



Reply to: