[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [SOOLVED] Re: USB-Laufwerke automatisch von KDE einbinden lassen



On 04.10.05 21:18:25, Rüdiger Noack wrote:
> Tobias Krais wrote:
> >des Problems Lösung was wir von Andreas beschrieben:
> >apt-get install hal pmount dbus-1
> Funktioniert das auch bei jemand mit den Versionen aus sarge?
> 
> ii  hal            0.4.7-3sarge1  Hardware Abstraction Layer
> ii  pmount         0.8-2          mount removable devices as normal user
> ii  dbus-1         0.23.4-1       simple interprocess messaging system
> 
> Bei mir (mit dem sarge-kernel-image) immer noch nicht. :-(

Ich hoffe doch den 2.6er Kernel? Ansonsten gilt aber: Weiss ich nicht,
gut moeglich das pmount erst mit KDE3.4 hinzugekommen ist.

DE-unabhaengig funktioniert aber usbmount, auch in Sarge.

Andreas

-- 
Your reasoning powers are good, and you are a fairly good planner.



Reply to: