[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Film-DVD unter Linux kopieren



Hallo Patrick,

* Patrick Wunderlich <news@xkill.de> [20050131 18:40]:
> DVD-9 != DVD-R9
> Der Laser muss bei der DVD-R9 anders fokusieren,

Das muss er in beiden Fällen. Beide haben zwei Schichten. Natürlich
sind gepresste Medien und welche zum selbst brennen nicht "gleich",
aber das Format ist das gleiche.

> was mache Player nicht schaffen.

dvdrw.com behauptet da anderes. Wenn ein Player keine zwei Schichten
wahlweise fokussieren könnte wäre er nämlich unfähig, die meisten
käuflich erhältlichen Video-DVDs abzuspielen.

Grüße, Felix

-- 
 | /"\   ASCII Ribbon   | Felix M. Palmen (Zirias)    http://zirias.ath.cx/ |
 | \ / Campaign Against | fmp@palmen.homeip.net      encrypted mail welcome |
 |  X    HTML In Mail   | PGP key: http://zirias.ath.cx/pub.txt             |
 | / \     And News     | ED9B 62D0 BE39 32F9 2488 5D0C 8177 9D80 5ECF F683 |

Attachment: signature.asc
Description: Digital signature


Reply to: