[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Fonts für alle Applikationen



Hallo Liste,
mein Problem ist folgendes: Bisher lief auf meiner Kiste ein
Debian (Sid) auf Kernel 2.4.26 mit einer nvidia-Grafikkarte
unter xfce4.

Soweit lief alles gut. Heute jedoch musste ich meine Kiste
runterfahren, und nach dem Hochfahren sind entweder meine
Augen massiv schlechter geworden, oder aber irgend etwas hat
die Darstellung der Buchstaben massiv verschlechtert. Sie
sind kleiner, dünner, "pixelig" - und zwar auf allen
möglichen Windows-Managern.

In der Vergangenheit habe ich immer wieder mal das System
upgedated, liess es anschliessend weiterlaufen und habe erst
heute - wie erwähnt - wieder einmal einen reboot gemacht.
Das heisst, dass ich also kaum mehr rekonstruieren kann,
welche Applikation hier die Fonts gewürgt hat.

Ich vermute mal, dass dies etwas mit den GTK-Einstellungen
zu tun hat. Kann mir jemand einen Tip geben, wo ich die
Font-Einstellungen für alle GTK-Applikationen ändern kann?
In meiner .gtkrc hab ich nur Einstellungen gefunden, die für
xfce4 gültig wären (?).

Oder hat jemand eine Erklärung, wieso sich plötzlich die
Darstellung der Fonts so massiv verschlechtert hat?

Danke für jeden Tip

Inzli



Reply to: