[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Kernel Panic: unable to mount root fs 03:01



Hallo Pascal,

Pascal Grabe, 27.03.2004 (d.m.y):

> Ja! Genau so ist das. Ich verstehe die Welt nicht mehr, also ich habe
> mir schon über 16 Stunden die Zähne ausgebissen, ich kann sobald eine
> zweite Platte dran ist nichts mehr booten immer die Kernel Panic 03:01.
> 
> Ich hab sogar schon auf die neue Platte ein FreeBSD draufinstalliert,
> aber auch da kommt sobald ich die andere Platte dran mache eine Kernel
> Panic. :(((

Hast Du beide Platten auch wirklich korrekt gejumpert?
Man kann doch meist zwischen mehreren Variationen waehlen:
 - Master (ohne Slave)
 - Master mit Slave
 - CableSelect
 - Slave
Oftmals haben die Platten dann auch noch einen "32GB-Jumper", damit
sie auch mit aelteren Systemen oder Boards zusammenspielen...

Gruss & viel Erfolg,
Christian
-- 
In der Bibel steht, daß wir 6 Tage Arbeiten und am 7. Ruhen sollen. Wo aber
steht, daß wir am 8. Tag wieder anfangen sollen zu arbeiten?

Attachment: pgpOIzJPTt_L3.pgp
Description: PGP signature


Reply to: