[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: XFree friert ein



On 10 Aug 2003 12:03:13 +0200 Gernot Galli wrote:

> ich habe hier auf nem Debian/unstable Rechner ein aeusserst nerviges
> Problem. Der Rechner friert regelmaessig ein wenn ich Video mit xine
> anschaue bzw. lbreakout2 spiele (und nicht zu vergessen bei einigen
> screensavern). - Natuerlich immer unvorhergesehen - manchmal laeufts
> lange, manchmal nur ein paar Sekunden.

> [...] sowie nahezu alle Nvidia Treiber die man so haben kann
> ausprobiert. 

Wende dich an den NVidia Support ;P 

Ganz im Ernst, NVidia und Linux ist glaub ich wirklich keine Gute
Idee.  Wenn du kein Geld fuer eine andere Graphikkarte ausgeben
willst/kannst, probier mal AGP auszuschalten (in der XF86Config).  Das
hatte bei meiner alten TNT2 das Problem entschaerft.  Ein paar fps
wirst du wohl verlieren, aber solange du nur lbreakout2 spielst ist
das wohl kein Problem.

Gruss, 

David



Attachment: pgpz1NoEXJS3V.pgp
Description: PGP signature


Reply to: