[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Kernel 2.4.20 kompilieren - Error :(



Am Don, 2003-05-22 um 16.26 schrieb Angela Stempfel:
> Hallo zusammen
> 

Hi,

> ich habe heute versucht meinen Kernel zu kompilieren (2.4.20). Dies 
> scheiterte jedoch
> immer mit einem Fehler. Den Kernel source habe ich per apt-get 
> installiert. Da dies
> nicht geklappt hat habe ich noch probiert den Kernel source von 
> kernel.org herunterzuladen
> und diesen zu kompilieren. Doch auch dies klappt nicht. Das kompiliere 
> wird immer mit
> folgendem Fehler beendet:
> 
> sing -fno-common -fomit-frame-pointer -pipe -mpreferred-stack-boundary=2 
> -march=i686   -nostdinc -iwithprefix include -DKBUILD_BASENAME=ide_cd  
> -c -o ide-cd.o ide-cd.c
> In file included from ide-cd.c:318:
> ide-cd.h:440: error: long, short, signed or unsigned used invalidly for 
> `slot_tablelen'
> make[4]: *** [ide-cd.o] Error 1
> make[4]: Leaving directory `/usr/src/linux-2.4.20/drivers/ide'
> make[3]: *** [first_rule] Error 2
> make[3]: Leaving directory `/usr/src/linux-2.4.20/drivers/ide'
> make[2]: *** [_subdir_ide] Error 2
> make[2]: Leaving directory `/usr/src/linux-2.4.20/drivers'
> make[1]: *** [_dir_drivers] Error 2
> make[1]: Leaving directory `/usr/src/linux-2.4.20'
> make: *** [stamp-build] Error 2
> 
> Seit ich diesen Laptop installiert habe funktioniert das kompilieren 
> nicht....deshalb muss ich das ganze immer auf einem anderen
> PC kompilieren und das das .config file rüber kopieren. Ist aber auch 
> mühsam :(
> Hat jemand das gleiche Problem oder weiss woran das liegt?
> 

Sieht so aus als ob du den GCC 3.3 aus Sid verwendest ...
da hatte ich das problem auch kurzzeitig.


> Danke und Gruss Angela
> 

cu




Reply to: