[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: qt3 threaded Programme compilieren, libqt3-mt-dev conflicts libqt3-dev? (sarge/sid hier:scribus)



On 02.Apr 2003 - 00:53:16, Gerhard Gaussling wrote:
> Am Dienstag, 1. April 2003 23:51 schrieb Andreas Pakulat:
> 
> > Wie schon gesagt, poste mal den Teil des config.log in dem auf Qt
> > getestet wird, dann sehen wir weiter. Vielleicht macht nur das
> > configure-Skript irgendwelche falschen Annahmen...
> 
> Hallo Andreas,
> 
> Erstmal Danke für Deine Antwort. Ich werde morgen mal drüber grübeln...
> 
> Von wegen übernächtigt, gebe ich nur kurz das gefundene aus:
> debian:/home/gerhard/download/scribus-0.9.8/scribus-0.9.8# grep qt 
> config.log +
> config.log:configure: 12815: /usr/share/qt3//include/qstyle.h
> config.log:configure:12924: rm -rf SunWS_cache; g++ -o conftest -O2 
> -fno-exceptions -fno-check-new -I/usr/share/qt3//include 
> -I/usr/X11R6/include  -DQT_THREAD_SUPPORT  -D_REENTRANT  
> -L/usr/share/qt3//lib -L/usr/X11R6/lib   conftest.cc -lnsl  -lqt-mt 
> -lpng -lz -lm -ljpeg -ldl  -lXext -lX11 -lSM -lICE  -lresolv -lpthread 
> 1>&5

Hmm, da kannst du nur 2 Dinge tun:
1. Überprüfe ob /usr/share/qt3/lib und /usr/share/qt3/include jeweils
die lib-* und *h Dateien enthalten, bzw. ob es Symlinks auf /usr/lib
bzw. /usr/include/qt3 (oder so ähnlich). Ich hab kein sid und weiß leider
nicht wie das mit den QT-Paketen dort gehandhabt wird, hier in testing
mit QT 3.0.5 gibts nur /usr/share/qt und dort drin nur ein normales
include-Verz. Die Libraries sind hier alle unter /usr/lib. Das sollte
IMHO auch in unstable so sein, das die libs alle unter /usr/lib liegen,
dann solltest du dem configure einfach mal --with-qt-libraries=/usr/lib
mit auf den Weg geben.

Andreas

-- 
"Das Schwein trägt seinen Namen nicht umsonst" - Stilblüten aus
Kinderaufsätzen: (Tiere)

Die Bienenkönigin gibt den Honig durch Erwürgen an andere weiter.

Attachment: pgp_9vtbPWXqK.pgp
Description: PGP signature


Reply to: