[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Linuxtag 2002



Hallo

Nur für die Leute, die es noch nicht wissen:

  Es dieses Jahr wieder einen Linuxtag vom LinuxTag e.V. (diesmal in
  Karlsruhe) geben. Auch Debian möchte wieder einen Stand machen.

  Hierzu sind natürlich wieder helfende Hände gefragt. Nach meinen
  Informationen braucht auch der LinuxTag e.V. noch Helfer... 

  Wenn also einer für ein oder mehr Tage vor Ort ist und helfen möchte,
  kann er sich ja melden. Da der Termin immer (schneller) näher kommt,
  sollte man sich beeilen!

  Die Planungen von Debian erfolgen auf der Liste:
     debian-events-eu@lists.debian.org

  Allgemeine Infos/Zusammenfassungen findet man unter 
     http://www.infodrom.org/Debian/events/LinuxTag2002/

  wenn einer den LinuxTag generell helfen möchte, kann er sich gerne bei
     mailto:joey@linuxtag.org 
  melden.

Gruss
Grisu, der immer auch Übersetzer oder Reviewer sucht -> ddtp.debian.org
-- 
Michael Bramer  -  a Debian Linux Developer      http://www.debsupport.de
PGP: finger grisu@db.debian.org  -- Linux Sysadmin   -- Use Debian Linux
Windows ist der One-Night-Stand unter den Betriebssystemen. Man fühlt
sich so billig, wenn man es benutzt hat. -- Illiad in uf

Attachment: pgpF0lVFdvSaL.pgp
Description: PGP signature


Reply to: