[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Mails mit mutt nach Alter wegspeichern



Hallo Johannes,

* Johannes Kolb <johannes.kolb@web.de> [16-03-02 01:10]:
> 
> Ich hab das Skript mal umgeschrieben, so dass es die Dateien
> gleich schreibt - und ein Test mit einer 2 MB-Mail ergab Laufzeiten in
> der Größenordnung eines cp-Befehls.
> #
> # Changes by Johannes Kolb:
> #  * use Date::Calc instead of Date::Manip to increase performance
> #  * no buffering of whole mailbox-files in memory
> 
> die "Usage: $0 DAYS FILES\nwhere\nDAYS is an integer specifying the maximum age of a mail in days and\nFILES one or more mbox file(s).\n" if ($#ARGV < 1 | $ARGV[0]=~/[:^digit:]/);
> use Date::Calc qw(Parse_Date Today Delta_Days);

Beim ausführen schreibt mir perl, daß er Date/Calc.pm nicht finden
kann. Ich auch nicht auf meiner Platte zu finden?

Wo krieg ich das?

Gruss Udo

-- 
ComputerService Müller |  You want my PGP-Key?  |     Key: 0x655D5554
Kaspersweg 11a         | mail  -s "get pgp-key" |  Tel: 0441-36167578
26131 Oldenburg        | AD0EEC22 is not guilty | Mobil: 0162-4365411
     Registrierter Linux-User #225706 auf Debian GNU/Linux 2.4.17

Attachment: pgpu6pBQ0tv2t.pgp
Description: PGP signature


Reply to: