[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: welches Modem fuer (T-)DSL



On Tue, Feb 05, 2002 at 12:55:53AM +0100, Udo Müller wrote:
> Hallo Jens,
> 
> * Jens Benecke <jens@jensbenecke.de> [05-02-02 00:35]:
> > On Mon, Feb 04, 2002 at 12:15:20PM +0100, Guido Hennecke wrote:
> >  
> > > Ich weiss nicht, ob es Sinn macht, diese Diskussion mit dir weiter zu
> > > fuehren. Nimm es mir nicht uebel, aber dir fehlen wirklich Grundlagen.
> > 
> > Such as? Die Überzeugung, daß man einen Verbindungsvorgang ins Internet
> > nicht mit der Maus bedienen können darf? Warum nicht?
> 
> Das ist der Grund, warum die Diskussion mit dir sinnlos ist. 

Du hast also nicht verstanden, warum ich diese Frage völlig unabhängig von
dem Rest der Diskussion gestellt habe? Ich wollte eine völlig unabhängige
Antwort darauf.

> Du wedelst im Thema hin und her wie ein Skifahrer auf der Piste.

Ich wedel höchstens _hinter_her, bzw. versuche dem Wedler zu folgen. Kann
sein, daß mir das nicht immer gelingt, ist auch nicht einfach.

EOT

-- 
mfg, Jens Benecke  /// www.hitchhikers.de, www.linuxfaq.de, www.linux.ms

V: Epson Stylus Color 600, 1440dpi, inkl. 4F+4SW-Patronen

"Gnome 4.0 should be based on .NET"
	-- Miguel de Icaza, http://theregister.co.uk/content/4/23919.html

Attachment: pgpEUG6oJCmox.pgp
Description: PGP signature


Reply to: