[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Hardwarefehler IDE-HD (IBM IC35L040AVER07-0)



Hallo Andreas,

* Andreas Metzler <ametzler@logic.univie.ac.at> [31-01-02 18:06]:
> Das gilt aber doch nur im Rahmen der gesetzlichen
> Gewaehrleistungspflicht, IBM kann fuer ihre freiwillige
> Garantie recht beliebig agieren, oder?

Da bin ich mir nicht so sicher, Garantie ist Garantie und wenn ein
Hersteller eine längere Garantie gibt und es kommt zum Garantiefall,
muss er halt eben in den sauren Apfel beissen.

Aber sicher weiss ich das nicht, wäre aber auf jeden Fall interessant
zu erfahren.

> Waehrend der gesetzlichen Gewaehrleistungspflicht (frueher 6 Monate,
> jetzt 2 Jahre) ist ausserdem nicht IBM sondern der Haendler fuer
> Reparatur/Ersatz zustaendig.

Früher beim Hersteller, da der Händler ja nach 6 Monaten nicht mehr
zuständig war, jetzt sind es ja 2 Jahre.

-- 
Gruss
Matthias

Attachment: pgp2ffc8Jh48Y.pgp
Description: PGP signature


Reply to: