[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: beratung zum drucker kauf



On Fri, Dec 07, 2001 at 08:47:46AM +0100, Joerg Desch wrote:
> 
> > Soweit ich weiß, benötigt cups den gs doch gar nicht, oder
> > täusch ich mich da?
> 
> Ich glaube CUPS hat einen `eigenen' gs eingebaut. Nur ob der dann mit tetex und Konsorten zusammenspielt ist fraglich.
> 
Cups greift auf jedenfall auf den vorhanden gs zu. Ich hatte vor ein paar
Tage ein Problem, das Cups meinen Kyocera Drucker über das gs ljet4
Interface ansteuern wollte, mein lokaler gs hat allerdings kein ljet4
sondern nur das fs600 Interface (Kyocera optimierter ljet4 Driver).
Erst als ich den Kyocera.ppd angepasst habe funktioniert der Ausdruck.

-- 
 Lothar        mailto:L.Schweikle@logout.de

Letzte Worte eines Börsianers:
  "Sofort alles kaufen."

Attachment: pgpYvg1zrwhJt.pgp
Description: PGP signature


Reply to: