[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Antwort: [Debian] Mausproblem nach Plattencrash



Hallo,

At 19.09.2001, Florian Quetting wrote:
> ich hatte vor kurzem ein ähnliches Problem. Bei mir ging die Maus
> unter X11 nur, wenn gpm nicht lief. War gpm am laufen, hatte ich
> ähnliche Probleme. Du mußt gpm das gleiche Device benutzen lassen,
> wie X11. Das hat bei mir geholfen.

Das ist leider nicht mein Problem:

GPM laeuft bei mir immer und fuer XFree wird /dev/gpmdata benutzt (gpm
laeuft im Repeater mode. Das ist auch alle so gewollt und funktioniert
so auch.

Die Probleme die ich hatte, waren auch ohne gpm da und auch mit einer
testweise angeschlossenen seriellen Maus.

Das Problem ist inzwischen weg - auch wenn ich nicht recht weiss, warum.

Gruss, Guido
-- 
"The PROPER way to handle HTML postings is to cancel the article, then
hire a hitman to kill the poster, his wife and kids, and fuck his dog
and smash his computer into little bits. Anything more is just
extremism."     -- Paul Tomblin

Attachment: pgpgv3fvcer6G.pgp
Description: PGP signature


Reply to: