[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[Debian]:Re: ppp not supported by kernel



On Tue, May 02, 2000 at 08:58:48PM +0200, F.Lorenzen@gmx.de wrote:

> > Ich habe bei kISDN IRQ 10 und IO 0x100 eingestellt (mehr läßt sich da
> > ja nicht einstellen), und in den modules.conf 
> >       options hisax protocol=2 io=0x100 irq=10 id=HiSax 
> > (Gedankenprotokoll) eingegeben. Sollte eigentlich stimmen.
> >> oder mit falschen parametern geladen.
> > Das wirds sein, aber ich finde den Haken nicht. :-(
> gib´ mal noch type=<karte_deiner_wahl> mit an.  die id hab ich noch nie
> benötigt.

type=9 war angegeben, hab ich vergessen. ansonsten gibts auch eine
Fehlermeldung.
 
> Ansonsten bin ich jetzt auch überfragt, da mein einziger Rechner mit ISDN
> in Flensburg steht und ich im Moment zuhause in Worms bin (5 Wochen).

:-) danke trotzdem.

-- 
ciao, Jens                                   http://www.pinguin.conetix.de
jbenecke@web.de                                  http://www.hitch-hiker.de
jens@pinguin.conetix.de				   http://www.linuxhelp.de 
cgiservice@pinguin.conetix.de                       http://www.linuxfaq.de

Attachment: pgphMZvfradXH.pgp
Description: PGP signature


Reply to: