[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]:Brauche Hilfe wegen Modem



Am Fri, 24 Mar 2000 hat Benjamin Jakimow geschrieben:
>Ich schaff es nicht, daß mein Modem <USR Sportster Voice 33.6 Faxmodem>
>nicht auf das Freizeichen wartet, sondern sofort loß wählt. Gibt es da
>eine Möglichkeit einer "direkten Einwahl", vorzugsweise auch unter kppp?

Du mußt den ATDT-String bearbeiten, bei kppp unter
Einstellungen/Modem/Modembefehle. Nach AT mußt du einen String einsetzen, der
dein Modem eine bestimmte Zeit warten läßt. Bei uns z.B. braucht es 5 sec. bis
die Telefonanlage das Freizeichen schaltet, für mein Modem lautet der
entsprechende Befehl S6=5 (guck in deinem ModemHandbuch nach), 
also eingeben:  ADS6=5DT

Klaumi
------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie
bitte eine E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <deine emailadresse>"
enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@jfl.de
------------------------------------------------
Anzahl der eingetragenen Mitglieder:     735


Reply to: