[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]:mutt und charset



Hallo,

In article <19991203151416.C30667@eniac.ch.eu.org> you wrote:

> ändern kannst du die option in /etc/Muttrc . aber IIRC wird der
> Content-Type: erst auf iso-8859-1 gesetzt, *wenn* du sonderzeichen in
> der mail hast. sonst wird us-ascii verwendet. probier das mal aus, indem
> du dir selber zweimal ein mail schickst. einmal mit sonderzeichen,
> einmal ohne und dann mit 'h' den header anschauen. hab das hier getestet 
> und es ist in der tat so. IMHO ist dieses verhalten korrekt.

Du hast Recht! Wäre mir nie so aufgefallen...

Holger

-- 
PGP-Key available on request.
ICQ: 19527431
IRC: L3guan
------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie
bitte eine E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <deine emailadresse>"
enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@jfl.de
------------------------------------------------
Anzahl der eingetragenen Mitglieder:     773


Reply to: