[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[Debian]:Re: :[Debian] mehr zu:NFS-Locking-Probleme: ?



On Fri, Oct 15, 1999 at 10:34:00PM +0200, Andreas  Metzler wrote:
> Stephan Seitz <stse@fsing.uni-sb.de> wrote
> > > > Ich habe außerdem in der fstab die Zeile nfsvers=3 drin, trotzdem
> > > > meldet der mountd: authenticated mountv1 request from ...
> > > Wo ist das Problem? Der mountd sagt Dir doch nur, daß da jemand zu
> > Es ist kein Problem. Ich habe mich über das v1 gewundert, das zum
> > ersten Mal mit knfsd-1.5.2 zu sehen ist. Ich hatte zuerst gedacht, das
> > wäre die NFS-Version.
> laien-einwurf: nein das ist wohl die mount-version...  cu andreas ps:
> wann kommen die knfsd-patches endlich in den offiziellen kernel?

nicht mehr zu 2.4 ... feature freeze ;-(

guck mal in linux-kernel, da ist was viel gravierendes momentan am
rumflamen: devfs vs. /dev ... 255x255 Gerätenummern reichen im Zeitalter
von 1394 und USB nicht mehr aus! 

-- 
_ciao, Jens_______________________________ http://www.pinguin.conetix.de

Windows NT indeed has very low Total Cost of Ownership. Trouble is,
Microsoft _owns_ Windows NT. You just licensed it.

------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie
bitte eine E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <deine emailadresse>"
enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@jfl.de
------------------------------------------------
Anzahl der eingetragenen Mitglieder:     746


Reply to: