[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]: /dev/audio fehlt



Christian Roth wrote:
> 
> Hallo Leute,
> 
> ich will gerne mit x11amp ein paar mp3s anhoeren. Geht aber nicht weil
> ich kein /dev/audio habe! Wie kommt das?

Nun, Device-files sind erst vorhanden wenn man sie angelegt hat was bei
dir offensichtlich noch nicht passiert ist...
 
> Ausserdem habe ich auch noch ein Problem mit dem MIDI Interface von
> meiner ISA AWE32 PNP.

Vielleicht fehlt auch ein Device-File ...

> Aber sonst wird sie erkannt. Und den auf den MIDI Port kann ich ja
> beim Musikhoeren doch verzichten.
> 
> Weiss jemand bescheid?

Zum anlegen der Devicefiles sollte folgender Befehlt genügen (als root):

# /dev/MAKEDEV audio

Weitere Hilfe findest du eventuell im "Documentation"-Verzeichniss der
Kernel-Sourcen
 
> Danke
Bitte
 
> Christian
Konrad
------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie
bitte eine E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <deine emailadresse>"
enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@jfl.de
------------------------------------------------
Anzahl der eingetragenen Mitglieder:     760


Reply to: