[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]: Farbtiefe bei X-Server



On Mon, Jun 15, 1998 at 09:55:57PM +0200, Torsten Hilbrich wrote:
> Cornelius Wichmann schrieb am Mon, 15 Jun 1998 19:52:50 +0200:
> > 
> > Hallo,
> > eine kurze Frage: Wie kontrolliere ich im laufenden Betrieb mit
> > welcher Farbtiefe der X-Server lduft (SVGA gestartet mit startx
> > -bpp32).
> 
> Was meinst du mit kontrollieren?  Falls |berpr|fen, dann xdpyinfo.
> Falls dndern, das geht leider nicht, du kannst hvchstens einen neuen,
> eventuell verschachtelten Server starten.  Ob allerdings bei xnest ein
> Wechsel der Farbtiefe mvgliche ist, wei_ ich leider nicht.
> 

Alternativ koennte man auch einen zweiten X-Server auf einem weiteren
virtuellen Terminal starten. Fuer xdm sieht der zusaetzliche Eintrag in
/etc/X11/xdm/xservers wie folgt aus.

:1 local /usr/X11R6/bin/X -bpp 16 :1 vt08 

Gruss Karsten
------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie
bitte eine E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <your_email_address>"
enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@jfl.de
------------------------------------------------
Anzahl der eingetragenen Mitglieder:     480


Reply to: