[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]: Compilation u. Install. v. Source-Paketen



### Deutsche Debian-User-Mailingliste ###

On Wed 13 Aug 1997, Thomas Hahn wrote:
> jedesmal wenn ich mit dselect ein Paket zusaetzlich installiere
> wird die alte bash 1.14 (?) durch die neue, nicht funktionsfaehige
> bash 2.0 ersetzt.
> Gut, da gibt es ja die bash 2.01 als Source Paket.

lass lieber die finger davon, bash 2.01 ist als glibc packet gedacht.
lieber downgraden auf 1.x wenn 2.0 nicht geht.

> ./configure; make
> klappt wunderbar, aber wenn ich jetzt make install mache, landet
> es unter /usr/local ....

besser : 
debian/rules build
debian/rules binary
debian/rules clean

aber AFAIK soll 2.01 eine glibc bash werden, also lass lieber die finger
davon. Du willst dir dein system nicht verschiessen (was man da sehr
leibt machen kann, wenn man zuviel mit libreadline* und bach rumspielt,
(ich rede aus erfahrung :-( ).

andreas
------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie
bitte eine E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <your_email_address>"
enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@jfl.de
------------------------------------------------


Reply to: