[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]: dselect spinnt



Andreas Hundt <andi@berlin.snafu.de> writes:

> Dann gibt es eine ganze menge Programme in non-free die nicht
> installiert werden, die behalten immer den status not-installed, marked
> for install. Egal wie oft ich installiere.

Dann bekommst Du in der main distribution einen Fehler. Wenn das so
ist, wird nichts mehr aus non-free installiert. Du hast jetzt mit
großer Wahrscheinlichkeit das Henne-Ei-Problem. Entweder
deinstallierst Du die Pakete, die die Fehlermeldung auslösen zunächst
oder Du installierst die fehlenden Pakete per Hand:

dpkg -i Paketname

Nicht elegant, aber es funktioniert.

Non-free und contrib sind halt nicht Bestandteil der freien Debian,
sondern nur mehr oder minder gut angehängt. Leider. Besser wäre es,
wenn diese Sektionen unnötig wären, weil die betreffenden Hersteller
ihre Lizenzen besser gestaltet hätten.

Bis bald
       Christian

--
Christian Leutloff, Aachen, Germany
  leutloff@sundancer.oche.de  http://www.oche.de/~leutloff/

Debian/GNU Linux 1.3.1! Mehr unter http://www.de.debian.org/

Attachment: pgpiwVfhg9piQ.pgp
Description: PGP signature


Reply to: