[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Debin-edu Hauptserver lässt sich nicht installieren Debian-Edu-Paket



Hallo Dietmar,

Vielen Dank für die Antwort. Der Fehler trat bei der Nutzung des kompletten ISO debian-edu-7.1+edu0-USB.iso auf. :-(

Meinst du das Netinstall-ISO, welches ich unter http://wiki.skolelinux.de/Wheezy/DownLoad finde? Das habe ich auch schon getestet, gleicher Fehler.
*verzweifelt*

Wenn du ein anderes ISO meinst, könntest du mir bitte den Link schicken.

Nochmal vielen Dank
Matthias

Am 11. Juli 2015 17:11:53 MESZ, schrieb Computer & Netzwerk <email@dmittner.de>:
>Hallo Matthias,
>
>such mal nach dem Netinstall-ISO >
>debian-edu-amd64-i386-NETINST-1.iso.
>Damit hat es bei mir geklappt.
>
>Oder Du nimmst das komplette ISO debian-edu-7.1+edu0-USB.iso.
>
>Gruß Dietmar
>
>--
>
>Am 11.07.15 um 13:55 schrieb Matthias Hierweck, StR.:
>> Guten Tag,
>>
>> ich bin neu in der Mailingliste und hoffe hier Hilfe zu bekommen.
>>
>> Nach einer Testinstallation von Skolelinux in VirtualBox unter
>Windows
>> Server 2008 R2 die super funktioniert hat, wollte ich nun Skolelinux
>> (debian-edu 7.1) direkt auf dem Server installieren.
>>
>> Allerdings erhalte ich stets folge Fehlermeldung:
>>> Debian-Edu-Paketinstallation fehlgeschlagen
>>>
>>> Einige benötigte Pakete konnten nicht installiert werden. Die
>>> betroffenen Pakete sind:
>>> debian-edu-install. Prüfen Sie /var/log/syslog auf Informationen
>>> bezüglich der Ursache. Das installierte System wird nicht korrekt
>>> funktionieren, daher wurde die Installation abgebrochen und das
>>> System wird neu gestartet.
>>
>>
>> In der syslog-Datai habe ich folgendes gefunden:
>>
>>> in-target: Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten:
>>> debian-edu-install: Hängt ab von: libgtk2-perl (<= 1:1.130) soll
>aber
>>> nicht installiert werden
>>> E: Probleme können nicht ignoriert werden, Sie haben zurückgehaltene
>
>>> defekte Pakete.
>>
>>
>> Ich habe auch bereits USB-Image und Netinst-Image ausprobiert,
>> SHA-Summen geprüft, Integrität der Datenträger überprüft und sogar
>auf
>> anderer Hardware getestet, immer der gleiche Fehler.
>>
>> Ich bin für Hilfe sehr dankbar.
>>
>> Viele Grüße
>> MAtthias Hierweck
>
>
>--
>To UNSUBSCRIBE, email to debian-edu-german-request@lists.debian.org
>with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact
>listmaster@lists.debian.org
>Archive: 55A13239.6090901@dmittner.de">https://lists.debian.org/55A13239.6090901@dmittner.de

--
von unterwegs gesendet.
Matthias Hierweck, StR
Mildred-Scheel-Berufskolleg, Solingen
Tel.: +49 (0) 2304 3 09 55 81
Mail: hierweck@msb-solingen.de
--
von unterwegs gesendet.
Matthias Hierweck, StR
Mildred-Scheel-Berufskolleg, Solingen
Tel.: +49 (0) 2304 3 09 55 81
Mail: hierweck@msb-solingen.de
Reply to: