[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Wie macht man effiziente Linux-Installationen auf 20 Computern?



On Wed, 2005-04-06 12:55:26 -0500, Matthias Stürmer <ms@thatsnice.ch>
wrote in message <002501c53ad1$d97c6030$1001010a@MATRIX>:
> 1. Aus irgend einem Grund ist die Image-Erstellung/FTP-Übertragung mit
> g4u enorm langsam, sodass die Generierung eines neuen Images mit
> aktueller Übertragungsrate ca. 10h dauert. Installation haben wir noch
> nicht getestet.
> 
> 2. Auch wenn das System effizient funktionieren würde ist es dennoch
> ziemlich mühsam, jeweils in 20 Computern eine CD reinzuschieben und bei
> jedem auf die Installation warten zu müssen.
> 
> Hat jemand eine Idee, wie das ganze verbessert werden kann? Welche
> Techniken werden an anderen Schulen angewendet? Klar, LTSP wäre eine
> Möglichkeit, aber die Studierenden sollen eben auch auf ihrer lokalen
> Maschine rumprobieren und zB. Pakete installieren und konfigurieren
> können, darum brauchts eine lokale Installation.

Naja, da gibt's mehrere Ansätze. FAI (fully automatic installation) soll
ganz nett sein, habe ich mir aber noch nicht angeschaut.  Im Berufsleben
arbeite ich auch mit automatisierten Installationen; da besteht das im
Wesentlichen auch aus einer Master-Kopie (wird in einer chroot-Umgebung
gepflegt) und ein paar Scripten, die das auf die Rechner verteilen.

Wenn man das pfiffig macht, verteilt man die Scripte gleich bei der
Installation schon mit auf die Maschinen und trägt's ins Boot-Menü ein.
Noch pfiffiger kann man das machen, indem man von "zentral" aus per
Knopfdruck die Neuinstallation über ssh im Bootloader einträgt und die
Maschinen rebootet.

Die Scripterei dafür ist recht überschaubar, sollte man in einen
Nachmittag am Laufen haben (mit Anleitung -- wenn man sowas selbst
macht, dauert's beim ersten Mal schon länger .-)

MfG, JBG

-- 
Jan-Benedict Glaw       jbglaw@lug-owl.de    . +49-172-7608481             _ O _
"Eine Freie Meinung in  einem Freien Kopf    | Gegen Zensur | Gegen Krieg  _ _ O
 fuer einen Freien Staat voll Freier Bürger" | im Internet! |   im Irak!   O O O
ret = do_actions((curr | FREE_SPEECH) & ~(NEW_COPYRIGHT_LAW | DRM | TCPA));

Attachment: signature.asc
Description: Digital signature


Reply to: